PALOSA Palettenlogistik Sachsen GmbH & Co. KG

Impressum

 

Angaben gemäß § 5 TMG
PALOSA Palettenlogistik Sachsen GmbH Co KG
Kunstseidenstraße 2b
01796 Pirna


Handelsregister: HRA 10633
Registergericht: AG Dresden

Vertreten durch:
Thomas Müller

Kontakt
Telefon: 03501 / 576350
Telefax: 03501 / 576350
E-Mail: info@palosa.de

Umsatzsteuer-ID
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE322103457

Redaktionell verantwortlich
Thomas Müller

EU-Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:

https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.
Verbraucherstreitbeilegung/Universalschlichtungsstelle
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer
Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Quelle:
e-recht24.de

Paletten-Reparatur mit EPAL-Zertifizierung

Im ständigen Warenkreislauf für Paletten passiert es, dass eine Palette nach einer bestimmten Zeit der Verwendung kaputt geht. Das ist nicht so ungewöhnlich, denn eine Palette muss häufig viel aushalten und kommt beim Verladen und Transportieren ständig mit Gabelstapler oder Hubwagen in Berührung. Ein Verschleiß ist dabei vorprogrammiert, doch eine kaputte Palette ist noch längst nicht unbrauchbar.
Es gibt dafür eine gute Lösung: die Paletten-Reparatur.

Paletten zu reparieren, ist eine günstigere Möglichkeit im Vergleich dazu, eine defekte Palette durch eine neue Palette zu ersetzen. Aus wirtschaftlicher Sicht hilft die Reparatur einer Palette dabei, den Bestand konstant zu halten, ohne Geld in neue Paletten zu investieren.